Kein Sound über SCART mehr

    Kein Sound über SCART mehr

    Guten abend miteinander.

    Ich habe grade feststellen dürfen, dass auf dem SCART-Ausgang am Player die Tonspur aus einem BluRay Iso nicht wiedergegeben werden konnte.

    Also schloss ich halt versuchsweise mal meinen kleinen Verstärker mit Kopfhörern an den L und R Boxen-Ausgang an und siehe da, es kommt was raus.

    Also gut, dacht ich mir, für einen Film kannste das zur Not ma so lassen.

    Aber nachdem ich das dann alles wieder zurückgebaut habe, also Verstärker abgestöpselt und alles, kommt auf dem SCART-Anschluss der zum TV führt GAR KEIN Ton mehr raus.

    Keine MP3, keine AVI, kein MKV, NICHTS wird mehr ausgegeben . . BILD geht aber wie schon die ganze Zeit über tadellos . .

    Es ist die letzte Firmware aufgespielt(r5150) und ich bin wahrscheinlich nur zu blöd die richtige Einstellung zu finden/zu begreifen, warum ich jetzt wo was wie einstellen muss <.<#


    Zurücksetzen auf Werkseinstellungen habe ich bereits versucht, das hat keinen Effekt irgendwie . .


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar ^^#

    Post was edited 1 time, last by “Stahlseele” ().

    Moin,

    stell mal unter HDMI und SPDIF auf LPCM, dass ist die Einstellung für den Ton.

    Über Chinch funktioniert der Ton jetzt noch? Wenn nur Scart nicht funktioniert, kann es natürlich am Anschluss liegen, aber da sehen wir dann weiter!

    Gruß,
    Lars
    Klar, anderes Kabel hab ich sofort getestet. Keine Änderung.
    Und mit dem Kabel ging es bei anderen Geräten(T-Offline-Reciever / DVD-Player) am selben Fernseher auch ohne Probleme.
    Überprüfung hier heisst was? Bei Fantec selbst? Soll ich das gleich in Billbrook vorbeibringen? *g*