Search Results

Search results 1-5 of 5.

  • User Avatar

    Guten Abend aus Schleswig-Holstein, schön, daß es dieses Forum gibt. Da ich auf der Fantecseite bzw im Netz und im Archiv hier nichts gefunden habe, meine erste, vielleicht laienhafte Frage: Vorab: Mein Betriebssystem ist Win Vista 32, Computer ist ein Eigenbau, intern ist nur eine Festplattte verbaut. Extern hängen mehrere Festplatten dran (von 1.5Tb bis 3.0Tb). Der PC wird hauptsächlich zum Abspielen einer sehr umfagreichen Musiksammlung genutzt. Da diese zusammen mit Fotos und Filmen eine Grö…

  • User Avatar

    Wie wäre es denn mit einer Lösung, die Belegungs-LED mit einzubinden und die defekte Platte durch Abschalten der entsprechenden LED (1-4) kundzutun? (Wie viele Platten man verbaut hat, weiss man ja in der Regel Gruß Huber

  • User Avatar

    Moin Lars, danke für die Antwort - also alles im grünen Bereich. Die rote LED bei defekter Platte ist schon klar, nur leider (wie hier auch schon angemerkt wurde) hinter "verschlossenen Türen" sichtbar .. Danke für den Tipp mit DataTale / Onnto Corp. - das seh' ich mir gern mal an .. Besten Gruß - Huber

  • User Avatar

    Moin, ich lese schon seit geraumer Zeit hier über die möglichen Verträglichkeiten/Unverträglichkeiten bestimmter Festplattentypen. Woher auch immer diese Erkenntnisse stammen: ich betreibe 4 Festplatten WD20EARS a 2 TB im RAID10 Modus - völlig problemlos im QB-35US3R Beste Grüße - Huber

  • User Avatar

    Die gesuchte Firmware gibt's (wenn's denn sein muss) zum Download durchaus im Netz - googeln jedenfalls hilft! ;-)) Gruss Huber