Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hardware Fehler....LED`s falsch angeklemmt

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Hallo, bei mir das gleiche Problem - betreibe das Gerät im Raid 1 (Spiegelung) - heißt ja, daß auf beide Platten gleichzeitig geschrieben wird.....jedesmal wenn es einen Zugriff für die erste Platte gibt (LED blinkt richtig) - blinkt die Error LED zeitgleich. Kann mir jetzt jemand versichern, daß im Fehlerfalle die LED für die zweite Platte blinkt bzw. dauerleuchtet.... dann mache ich einfach einen kleinen Sticky aufs Gehäuse. Kann man das irgendwie testen? Danke, Olli

  • Benutzer-Avatarbild

    Hardware Fehler....LED`s falsch angeklemmt

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Zitat von Olli80: „Hallo, bei mir das gleiche Problem - betreibe das Gerät im Raid 1 (Spiegelung) - heißt ja, daß auf beide Platten gleichzeitig geschrieben wird.....jedesmal wenn es einen Zugriff für die erste Platte gibt (LED blinkt richtig) - blinkt die Error LED zeitgleich. Kann mir jetzt jemand versichern, daß im Fehlerfalle die LED für die zweite Platte blinkt bzw. dauerleuchtet.... dann mache ich einfach einen kleinen Sticky aufs Gehäuse. Kann man das irgendwie testen? Danke, Olli “Also d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hardware Fehler....LED`s falsch angeklemmt

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Alles klaro .... es sind zu 99% also die LEDs ---> gibt es eine Anleitung zum Tauschen der Stecker? Vielleicht ein paar Fotos .... dann könnte ich entscheiden ob ich mich da dran traue oder es lieber machen lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Howto NFS übers Internet.

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Hallo Leute, mir ist es heute gelungen NFS Freigaben vom B2 (steht zu Hause hinter der Fritz.Box!) erfolgreich auf meinem Root-Server bei server4you zu mounten. Damit kann ich jetzt sehr bequem per rsync meine Backups machen..... Das ganze war eigentlich gar nicht so schwer. Natürlich muss man vorher in der Fritz.Box! DynDns oder ähnliches aktiviert haben...damit das ganze übers I-Net erreichbar ist. Zum DynDns gibt es aber schon einiges hier geschrieben. Ich habe auf dem NAS den NFS Dienst akti…

  • Benutzer-Avatarbild

    Howto NFS übers Internet.

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Aber dann wäre ja auch das NAS als unsicher einzustufen. Denn Webdav ist ja über Port 80 auch nicht wirklich sicher.....außer vielleicht mit https Port 443.... Ich werde den Dienst mal wieder abschalten.....soll ich den Thread wirklich löschen, vielleicht ist es für einige Zwecke, wo es doch mal hilfreich ist - auch kurzzeitig NFS zu benutzen....

  • Benutzer-Avatarbild

    Hardware Fehler....LED`s falsch angeklemmt

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Moin, yeah klär das mal bitte. Danke, Olli ........ Habe eine Nachricht von Lars bekommen! Ihr könnt den Thread dicht machen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Howto NFS übers Internet.

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    So.....ich habe mich nochmal mit NFS befasst und Ihr habt mich überzeugt..... Ich binde das NAS per webdav unter Linux ein... War auch nicht weiter schwer. Dafür musste ich nur die Pakete fuse wdfs installieren. Der Mount-Befehl ist: #wdfs EUERACCOUNT.dyndns.org/webdav /mnt/EUREFREIGABE/ -o username=EUREFREIGABE,password=EUERPASSWORT ...rsync läuft damit auch wunderbar! Gruß, Olli Achso einen Nachtrag habe ich noch..... Über webdav war mir nicht möglich mit rsync das Datum und die Uhrzeit der Da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hardware Fehler....LED`s falsch angeklemmt

    Olli80 - - CL-35B2

    Beitrag

    Hallo Lars, dann warte ich gerne auf die Firmware....gut, daß ich sonst noch nix unternommen habe. Danke und schönes WE, Olli