Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe mir das Fantec-Gehäuse DB-ALU3 gekauft. Dazu eine 2 TB SATA Festplatte von WD. Das Einschrauben der Platte ins Gehäuse ging problemlos. Auch der Anschluss des Gehäuses mittels USB-Kabel lief meiner Ansicht nach ohne Probleme. Blaue Lampe leuchtet und die Platte lief an. Nach einiger Zeit wurde das Gehäuse auch wärmer. Leider erkennt weder Windows 7 noch Vista (unterschiedliche Computer) die Platte. Es erscheint lediglich die Meldung, dass die Hardware nicht richtig installiert wu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Lars, danke für dein Feedback. Glaub mittlerweile auch, dass es am Gehäuse liegt. Würds gern nochmal mit dem USB-Kabel probieren. Das wär wirklich das letzte, was noch denkbar wäre. Vielleicht schick ich das Gehäuse aber auch gleich zurück, weil ich das Kabel neu kaufen müsste. Weißt du, wie teuer solch Kabel (bei Saturn oder MediaMarkt) ist? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ... USB2.0-Kabel genau das gleiche. Aber mir ist was anderes aufgefallen ... du kannst mir bestimmt sagen, ob das so sein muss. Das Gehäuse läuft nur, wenn ich am USB-Port dran bin. Sprich ... die blaue Lampe leuchtet im angeschalteten Zustand, wenn das USB-Kabel am Computer ist. Sobald ich das USB-Kabel abziehe, geht auch die blaue Lampe aus. Kann es sein, dass das Netzteil eine Macke hat? Ich denke mal, die Platte sollte auch laufen, wenn ich nicht am USB dran bin? Jedenfalls kenn ich das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ah ok ... das ist es dann auch nicht. Ich werde morgen bzw. übermorgen die Festplatte als "interne" testen. Mal schauen, ob sie da erkannt wird. Wenn ja, dann heißt es wohl Gehäuse tauschen