Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr geehrte Damen und Herren, wie hier im Forum bereits an 2 Stellen erwähnt wurde, reagiert der Fantec AluMovie auf Fernbedienungen anderer Geräte. Habe folgende mir verfügbaren Fernbedienungen getestet: - TV (LG) - DVB-S Receiver (Comag) - DVD-Player (Medion) - Stereo-Anlage (Sharp) - Universal-Fernbedienung Logitech 785 mit o.g. einprogrammierten Geräten Bei ALLEN Fernbedienungen und EGAL welcher Taste. Immer schaltet sich der Fantec Alumovie ein. Bisher konnte ich von offizieller Seite nur …

  • Benutzer-Avatarbild

    Wäre auch für eine kurzfristige Antwort sehr dankbar. Sofern keine Lösung des Problems angestrebt wird, müsste ich von meinem 14-tägigen Rückgaberecht gebrauch machen. Das wäre äußerst schade, da mich das Gerät ansonsten absolut überzeugt (muss ja auch mal gesagt werden!!).

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke Tanzmusikus. Z. Zt. nehme ich das Gerät vom Netz, wenn ich es nicht benötige. Das ist für mich aber keine Lösung auf Dauer. Habe mir den P3700 mal angeschaut. Natürlich ist der technisch eine ganz anderes Kaliber. Nur enthält er für meinen Bedarf zu viel Schnick und Schnack und ist somit für mich zu teuer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, aber würde wohl eher auf 'nen Asus O!Play oder 'nen WD Media Player hinauslaufen. Aber das muss ja hier gar net unbedingt diskutiert werden. Eigentlich würde ich ja viiiiel lieber den Fantec Alumovie behalten! Finde den knuffig! Und das ein Gerät so seine Macken hat, ist ja durchaus nicht ungewöhnliches. Aber die dürfen dann nicht so gravierend sein und falls doch, erwarte ich als Kunde vom Hersteller ein Update oder zumindest eine Stellungnahme. Aber nun ist ja erstmal Wochenende...ich w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo! Hab meinen Player auch vor wenigen Tagen erhalten. Die Fernbedienung ging gar nicht (oder vielleicht auch erst bei <5cm...hab ich nur nicht getestet). Hab dann eine neue Batterie reingetan. Und siehe da...es funktionierte tadellos. Warum die nagelneue Batterie schon leer war (trotz Plastik-Sicherung) ist mir zwar ein Rätsel...aber nun gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch dieses Problem kann ich bestätigen. Aktuellste Firmware "AluMovie HD v201 - Bugfix". Audio auf LPCM. Alumovie via HDMI mit Fernseher verbunden. Nach dem Aussteigen aus einem Film startet der nächste Film ohne Ton. Es hilft nur ein Neustart des Geräts ODER das Umschalten der Auflösung. Also von z.B. 720p 50Hz auf 720p 60Hz oder umgekehrt bzw. eine beliebige andere Auflösung.