Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, kann es ein, dass MR-CopyDU3e nicht unter WIN.8.1 an USB3 erkannt wird ? USB2 geht komischerweise. Danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, da ich aus deiner Antwort eine gewisse Skepsis gegenüber WIN8 /8.1erlese, will ich folgendes dazu sagen: Ich war auch totaler Gegner von WIN8 , rein von der Bedienung her.Inzwischen bin ich von mehreren XP und WIN7 PC's auf WIN8/WIN8.1 umgestiegen und ich kann das nun nicht mehr so sagen. Ich benutze WIN8 wie XP oder WIN7 , dank eines kleinen Tools (StartIsback). Es klappt alles super und ich brauche mir über Treiberdaktualisierungen etc. lange Zeit keine Sorgen mehr zu machen. Was die Pr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist schon klar. Danke für die Antwort. Habe ja auch nur meine tatsächlichen Erfahrung mit WIN8/8.1 sachlich wiedergeben wollen. Es gibt berechtigte, aber leider auch viel unberechtigte Kritik an WIN8 und Konsorten (könnte ich auch aus meiner privaten und beruflichen Erfahrung belegen). Ok, ich warte also auf die Experten . Danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke sehr für die Informationen zum CopyDU3e und zu WIN8.1. Wollte paddylein nicht zu nahe treten. Dachte mir nichts dabei und bin ja ausserdem hier im Forum noch "nass hinter den Ohren". Dann muss ich hier mal genauer auf die HW schauen. Falls ich was finde was allgemein interessieren könnte , melde ich mich natürlich. Danke für die Hilfe nochmals ringsrum. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Ganz kurzer Zwischenbericht. CopyDU3e funktioniert auch bei mir, allerding nur dann, wenn ein USB3 HUB dazwischen ist! Dabei war auch ein anderes USB3-Kabel im Einsatz (ist mir wegen fester Verdrahtung erst heute aufgefallen). Werde also heute Abend versuchen mit anderem Kabel CopyDU3e direkt am PC zu betreiben (an unterschiedlichen USB3-Ports). War gestern Abend schon zu spät . Grüße.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Tag. Leider habe ich es trotz viel Zeitaufwand gestern nicht geschafft den CopyDU3e zuverlässig direkt an meinem ASUS H87-Pro Motherboard und an einer zusätzlich eingesteckten Delock PCI Express Card > 4 x USB 3.0 unter WIN8.1 in Gang zusetzen. Da aber der CopyDU3e via USB3 Hub einwandfrei funktioniert (soweit ich das feststellen konnte) und es auch in meine örtliche Infrastruktur passt, werde ich nicht weiter suchen. Vielleicht findet sich der Grund später. Danke für die Hilfe nochmals. G…

  • Benutzer-Avatarbild

    4KP6800 ETH fixe IP ?

    Western - - 4KP6800

    Beitrag

    Hallo, kann mir bitte jemand sagen, ob man beim 4KP6800 DHCP abschalten und eine fixe IP verwenden kann ? Danke. Ergänzung: Ja , das geht . Sogar sehr einfach.

  • Benutzer-Avatarbild

    4KP6800 - Lokale Sicherung

    Western - - 4KP6800

    Beitrag

    Noch eine vielleicht dumme Frage. Bin nicht so fit mit Android. Kann man ein Backup vom 4KP6800 auf die lokale Harddisk machen und ggf. von da aus alles wieder rekonstruieren? Wenigstens die APPs? Danke Ergänzung: Anscheinend "spiele ich hier gegen mich selber Schach!" Für Apps habe ich Sicherungstool gefunden. Für Systemeinstellungen läuft Anfrage bei Fantec Support, nachdem beim SW-Update nach Methode 2 (im Handbuch) doch alles gelöscht wurde.

  • Benutzer-Avatarbild

    DVD-Player an Fantec4KP6800 ?

    Western - - 4KP6800

    Beitrag

    Hallo, könnte man an den Fantec4KP6800 eienen DVD Player anschliessen und von dort aus Video DVDs abspielen lassen ? Danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    DVD-Player an Fantec4KP6800 ?

    Western - - 4KP6800

    Beitrag

    Zitat von paddylein: „Hallo, kann man grundsätzlich probieren. Kann man sogar grundsätzlich einen extra Thread hier im Forum zu finden, wo zumindest ein User sogar von Erfahrungen berichtet, wenn man sich mal etwas umschaut. Nämlich hier: Optische (BD/DVD/CD) u.a. USB Laufwerke für Media Player/Streamer/Recorder - Erfahrungen Grüße“ Danke für den blumigen Hinweis. Aber vom Fantec4KP6800 steht da nix!

  • Benutzer-Avatarbild

    DVD-Player an Fantec4KP6800 ?

    Western - - 4KP6800

    Beitrag

    Vielen Dank für die verschiedenen Hinweise zu meiner Frage. Es war ja meine Absicht herauszufinden ob das schon mal jemand ausprobiert hat bei diesem speziellen Gerät. Werde mich dann doch nach etwas anderem umsehen und meinen KP6800 wieder veräußern. Das hat aber auch hauptsächlich andere Gründe. Danke nochmals.