Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute eingeben

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Hallo, ich habe gestern den Media Player "3DFHDL" erhalten und natürlich gleich ausprobiert, bin aber ziemlich schnell auf ein Problem gestoßen. Nachdem ich den WLAN-Anschluss konfiguriert habe, wollte ich mich über das Netzwerk an meinem PC anmelden, muss dafür aber einen Benutzer und ein Passwort eingeben. Bei dieser Eingabe habe ich aber keine Möglichkeit gefunden Umlaute einzugeben. Wie mache ich denn das? Eine virtuelle Tastatur ist natürlich nicht wirklich zu gebrauchen, wenn sie nur das h…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mini-Display des 3DFHDL

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Hallo, kann man das Mini-Display des 3DFHDL irgendwie dazu überreden, beim Abspielen von MP3s irgendwelche Informationen über das aktuelle Lied anzuzeigen? Interpet, Titel und Jahr z.B. wären nicht schlecht. Derzeit steht da immer nur "Alle Titel anzeigen", wobei das Wort "anzeigen" regelmäßig verschwindet und wieder auftaucht. Vielen Dank für die Hilfe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute eingeben

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Ich habe am PC eine Freigabe eingerichtet und an der muss man sich ja anmelden, eben mit einem Benutzer, der einen Umlaut im Namen hat sowie einem Passwort, welches aus Sicherheitsgründen ebenfalls einen Umlaut im Namen hat. Es wird ja immer propagiert, dass Passwörter Sonderzeichen enthalten sollten (ich zähle Umlaute hier mal zu den Sonderzeichen). Gerade Sonderzeichen, die Nicht-Deutschsprachige Skript-Kiddies nicht kennen bzw. an Ihren Rechnern nicht so ohne weiteres eingeben können, scheine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute eingeben

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Hallo, ich werde mir das Tutorial zu Gemüte führen, das Problem hört hier ja aber nicht auf. Spätestens, wenn man müller.de im Webbrowser eingeben möchte, steht mon vor verschlossenen Türen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute eingeben

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Ich frage mich jetzt nur, wie ich an die Information heran kommen soll, dass xn--mller-kva.de gleich müller.de ist, ohne einen Umlaut in einer Suchmaske auf denic.de eingeben zu müssen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, heute habe ich mich mal daran gemacht, meinen 3DFHDL über's Netzwerk mit Daten zu füttern. Also habe ich den Fantec-WLAN-Stick ins Gerät gesteckt, alles eingerichtet, alles wunderbar. Nur bekomme ich keine Verbindung vom PC zum Player, wenn ich am PC im Windows Explorer zwei Backslashes gefolgt von der im Player angezeigten IP-Adresse eingebe. Nach langer Sucherei habe ich testweise mal den WLAN-Repeater deaktiviert und den Player an das schwächere WLAN direkt angeschlossen und siehe da, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute, die II.

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Kurz nach Inbetriebnahme meines Media Players "3DFHDL" Mitte 2012 habe ich hier im Forum schon einmal eine Diskussion geführt, dass man keine Umlaute eingeben kann (z.B. in Netzwerk-Passwörtern) und habe damals sinngemäß die Antwort erhalten, dass das halt so ist und ich halt ein Passwort ohne Umlaut nehmen solle. Heute hatte ich endlich mal Zeit, mich einem weiteren Problem zu widmen, welches vielleicht auf Umlaute zurück zu führen ist. Leider konnte ich es nicht weiter eingrenzen, aber viellei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute, die II.

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Wie ich schon geschrieben habe, liegt es ja eben nicht an den Tags. Wählt man eine solche Datei direkt an, wird sie problemlos abgespielt und auch die Umlaute etc. werden korrekt angezeigt. Nur wenn man eine solche Datei per Playlist abspielen möchte, kommt es bei manchen Dateien zu der Meldung "Ungültige Datei" und bei anderen nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute, die II.

    Nostromo - - 3DFHDL / 3DFHDN

    Beitrag

    Ja, und nun? Soll ich alle meine MP3s umbenennen, weil Fantec einen lange bekannten Fehler immer noch nicht behoben hat??? Und bei Umlauten bleibt es ja nicht, die Playlisten scheinen auch Case-Sensitiv zu sein, während es Dateinamen in allen mir bekannten Betriebssystemen nicht sind. Heißt die Datei abc.mp3 auf der Festplatte und in der Playlist wird auf Abc.mp3 verwiesen, wird sie schon nicht gefunden.